14. Januar 2023 - Rund um Wernigerode
Jedes Jahr ein Treffer
Unsere Jahresauftaktwanderung starten wir um 8 Uhr auf dem Hauptbahnhof in Magdeburg. Mit dem Abellio fuhren wir nach Wernigerode und los ging es durch die nahezu leere Stadt. Schnell sammelten wir den ersten Sonderstempel an der Sankt Johannes Kirche ein. Auf dem Armeleuteberg zog es uns zur HWN 035.  Direkt daneben war gleich noch der Märchenweg- Sonderstempel. Noch war es trocken, aber schon sehr windig. Auf dem Kaiserturm wehte von unseren Schönen das Haar wild im Wind. Im Zwölfmorgental reichte der Schnee kaum für eine zünftige Abfahrt ins Tal. In der Wanderhütte in der Nähe der HWN 034- Scharfenstein rasteten wir. Es begann leicht zu regnen und Iris packte ihren Rüschenschirm aus. Da bekamen wir alle gute Laune. Im Christianental fütterten wir einen Raben, stempelten die HWN 032 und stärkten uns in der Gaststätte. Jetzt lockte uns noch die HWN 031- Agnesberg mit tollem Blick auf das Schloss. Es war ein riesen Spaß. Danke schön. Hier geht es  zur Herbstwanderung 2022 Rund um Schulenberg.