Runde um Poppenbergturm 2020
Jedes Jahr ein Treffer
9:30 Uhr, unsere kleine Wandergruppe trifft sich auf dem Parkplatz „Bahnhof Eisfelder Talmühle“ kurz vor dem Netzkater. Im Nebel stapfen wir entschlossen den ersten Hügel hinauf. Doch schon bald lacht uns die Sonne und Barbaras Wanderbär versteckt sich hinter unseren Wegweisern. Nach unserer ersten Rast kommen wir dazu, endlich ein Gruppenfoto zu machen. Nach ein paar weiteren Kilometern teilen wir uns. Die eine Gruppe erobert die Stempelstelle 93 und hat einen grandiosen Dreitälerblick … … während die andere Gruppe sich schon zur Stempelstelle 92 - Poppenbergturm - aufmacht. Nach unserer „Wiedervereinigung“ ging es zur völlig verspäteten Mittagseinkehr ins Hufhaus. Wir saßen bei traumhaftem Wetter draußen und beobachteten Ziegen. Sehr cool. Die letzten Kilometer bis zum Auto wurden dann doch etwas mehr als geplant, aber es war wieder toll mit euch. zur Friedrichsbrunnrunde -->